Benjamin Dittrich

1987
geboren in Düsseldorf, aufgewachsen in Detmold
2007
Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
2010
Fachklasse für Malerei/Grafik Prof. Annette Schröter — Co-Betreuung durch Prof. Oliver Kossack
2012
Diplom mit Auszeichnung
2012
Meisterschülerstudium bei Prof. Annette Schröter
2009
2-wöchiger Workshopaufenthalt in Tripoli/Libanon – gefördert durch das Goethe-Institut Beirut
2010
Lithografiesymposium in der Werkstatt von Prof. Claus Hipp, Pfaffenhofen a. d. Ilm
2013
Hochdrucksymposium in der Werkstatt Carpe Plumbum/Thomas Siemon, Spinnerei Leipzig – gefördert durch den BBK Leipzig

Ausstellungen

2015

  • Zurück zu den Lurchen — Spinnerei archiv massiv (Solo)

2014

  • BGL#3 / Blaue Perle — Kesselhaus, Bergisch Gladbach
  • XVII. Deutsche Internationale Grafiktriennale Frechen — Kunstverein Frechen
  • Pulse – the contemporary art fair — New York City
  • Kein Spaß — Galerie M2A, Dresden
  • Tukan — Galerie Alte Wache, Cuxhaven
  • Frisch gepresst — Delikatessenhaus, Leipzig

2013

  • Kein Spaß — Galerie Rothamel, Erfurt
  • Thought Machines / Denkmaschinen — Heiligenkreuzerhof, Wien
  • Prints / made in Leipzig — Ungarische Universität für Bildende Künste Budapest
  • Junge Kunst — Galerie Alte Wache, Cuxhaven
  • LUBOK. Gráfica contemporánea y libros de artistas de Leipzig — Galeria de Arte Contemporáneo del Teatro Isauro Martinez, Torreon, Coahuila, Mexico
  • LUBOK. Gráfica contemporánea y libros de artistas de Leipzig — Museo de la Estampa, Toluca, Mexico
  • WIN/WIN 2013 — Halle 14, Spinnerei, Leipzig
  • GOLDFISHBOWL — Galerie M2A, Dresden (Solo)
  • Pulse – the contemporary art fair — New York City (Solo)
  • Adler mit Krone — Bürgerhaus Sulzfeld (mit David Röder u. Jens Schubert)
  • LUBOK. Gráfica contemporánea y libros de artistas de Leipzig — Centro Cultural Clavijero, Morelia, Michoacan, Mexico

2012

  • Internationaler Projektraum für Druckgrafik — HGB Leipzig (Solo)
  • LUBOK. Gráfica contemporánea y libros de artistas de Leipzig — Instituto de Artes Gráficas de Oaxaca, Mexico
  • High End — Raum 4.4, Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
  • Sixpack — Galerie cCe Kulturhaus Leuna
  • 100 Sächsische Grafiken — Neue Sächsische Galerie, Chemnitz
  • LUBOK. Gráfica contemporánea y libros de artistas de Leipzig — Capilla del Arte, Puebla, Mexico
  • Diplomausstellung — Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
  • Festungen — Innen und Außen — Junge Kunst aus Leipzig — Festung Rosenberg, Kronach
  • LUBOK. Gráfica contemporánea y libros de artistas de Leipzig — Museo Nacional de la Estampa, Mexico City
  • LUBOK — Kulturbahnhof Eller, Düsseldorf

2011

  • Damm nature — Raum 4.4, Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig, Solo
  • Hochdruck an der HGB — Galerie der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
  • Eigenheim: Außer Haus — Galerie Eigenheim, Weimar
  • 38. Kunsttage Detmold — Stadthalle Detmold
  • Junge Kunst 14 — Galerie Kleindienst, Leipzig
  • Die Druckgrafik — Neuer Kunstverein Pfaffenhofen
  • LUBOK — Städtisches Kunstmuseum Spendhaus Reutlingen

2010

  • Hipp Hipp Hurra — Raum 4.4, Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
  • Schnittstelle Druck — Galerie der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig
  • Miss Waldrons Roter Stummelaffe — Galerie im Ganserhaus, Wasserburg/Inn